shout

Ein­la­dung zur Konstituierung

Hier­mit laden wir ganz herz­lich zu unse­rer kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung ein, bei der auch die Ämter gewählt wer­den. Die Sit­zung wird am 07.04.2015 um 14 Uhr im Peter-Brückner-Raum (V109) statt­fin­den. Vor­läu­fige Tages­ord­nung: TOP 0 For­ma­lia TOP 1 Geschäfts­ord­nung TOP 2 Fach­rats­äm­ter­wahl TOP 3 Sons­ti­ges Ein­ge­la­den sind alle Stu­die­ren­den fol­gen­der Stu­di­en­gänge: Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Bache­lor Wis­sen­schaft und Gesell­schaft, Master […]

fazit

Das Vor­läu­fige Fazit 2014

Ein lau­tes Ahoi­hoi an alle Erst­se­mest­ri­gen unter euch! Es ist nicht mehr lange hin zur O-Woche, die Vor­be­rei­tun­gen für die Ein­füh­rungs­ver­an­stal­tun­gen neh­men Form an und eure ErSie-Zeitung ist schon im Druck. Wer vorab schon ein­mal einen Blick hin­ein­wer­fen mag, kann sich hier die digi­tale Ver­sion her­un­ter­la­den: Vor­läu­fi­ges Fazit 2014 Viel Spaß beim rein­lin­sen! Wir freuen uns schon!

kritl

Kri­ti­sche Leere — Per­spek­ti­ven ver­dräng­ter Dis­zi­pli­nen der Sozialwissenschaften

Die Abschaf­fung der psy­cho­ana­ly­ti­schen Sozi­al­psy­cho­lo­gie und der femi­nis­ti­schen Geschlech­ter­for­schung an der Uni­ver­si­tät Han­no­ver hat schmerz­li­che Leer­stel­len hin­ter­las­sen. Beson­ders all jene, die über die im Kapi­ta­lis­mus not­wen­dige reine Berufs­qua­li­fi­ka­tion hin­aus stu­die­ren wol­len, mer­ken im Stu­dium der Sozi­al­wis­sen­schaf­ten bestän­dig, dass etwas fehlt: Kri­ti­sche Dis­zi­pli­nen, die gesell­schaft­li­che Ver­hält­nisse als gewor­dene und ver­än­der­bare ver­ste­hen, das Lei­den der Sub­jekte darin auf­zei­gen und sich mit ihnen und dem […]

shout

Ein­la­dung zur Kon­sti­tu­ie­ren­den Sitzung

Hier­mit laden wir ganz herz­lich zu unse­rer anste­hen­den, kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung ein. Diese wird am 14.04.2014 um 18 Uhr im Peter-Brückner-Raum (V109) statt­fin­den. Ein­ge­la­den sind alle Stu­die­ren­den fol­gen­der Stu­di­en­gänge:   Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Bache­lor Wis­sen­schaft und Gesell­schaft, Mas­ter Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Diplom Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Pro­mo­tion Sozi­al­psy­cho­lo­gie, Magis­ter Sozi­al­psy­cho­lo­gie, Pro­mo­tion Sozio­lo­gie, Magis­ter Sozio­lo­gie, Pro­mo­tion   Vor­läu­fige Tages­ord­nung: TOP 0 For­ma­lia TOP 1 […]

Das end­gül­tige Aus einer kri­ti­schen Sozi­al­wis­sen­schaft — Pres­se­mit­tei­lung vom 22.01.2014

Nach 5 Jah­ren Gna­den­frist wird die Sozi­al­psy­cho­lo­gie, deren Ein­spa­rung schon for­mal im Jahr 2008 beschlos­sene Sache war, nun end­gül­tig aus dem aka­de­mi­schen Betrieb der Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver ver­schwin­den. Der Ver­trag von Prof. Dr. Rolf Pohl wird nach 33 Jah­ren uni­ver­si­tä­rer Zeit­ver­träge nicht mehr ver­län­gert. Dies geschieht aber nicht etwa, weil er nun in einen verdienten […]

Stel­lung­nahme der Basis­de­mo­kra­ti­schen Fach­schaft Sozi­al­wis­sen­schaf­ten zu den Äuße­run­gen von Herrn Prof. Dr. Gei­ling am 13. Novem­ber 2013

Die jüngs­ten Vor­fälle an der Phi­lo­so­phi­schen Fakul­tät sor­gen der­zeit für kon­tro­verse Dis­kus­sio­nen. Hierzu aus der Pres­se­mit­tei­lung des AStA der Uni­ver­sti­tät Han­no­ver vom 14. Novem­ber 2013: „Am 13. Novem­ber 2013 wurde in einer Ring­vor­le­sung des Insti­tuts für Poli­ti­sche Wis­sen­schaf­ten erneut auf die Ereig­nisse vom Don­ners­tag, den 7. Novem­ber, ein­ge­gan­gen. Damals wur­den unsere Kommiliton_innen wäh­rend einer Vor­le­sung über den poli­ti­schen Hintergrund […]

»Vor­läu­fi­ges Fazit« der Basis­de­mo­kra­ti­schen Fach­schaft Sozialwissenschaft

Liebe Erstsemester_innen des B.A. Sozi­al­wis­sen­schaf­ten! Neben der Ein­füh­rungs­wo­che, die in Koope­ra­tion der Fach­schaft mit Stu­die­ren­den des 3. Semes­ters orga­ni­siert wird, gibt es wie­der das »Fazit« der Basis­de­mo­kra­ti­schen Fach­schaft Sozi­al­wis­sen­schaf­ten. Die Zei­tung, die euch den Ein­stieg in das Stu­dium erleich­tern soll. Wenn ihr also wis­sen wollt, was in Han­no­ver so los ist, was es mit den […]

Bad Nenn­dorf? BLOCKIEREN!

Wenn Nazis irgendwo ihr Welt­bild pro­pa­gie­ren wol­len sollte man sie stop­pen fin­den wir. Also fahrt am 3. Augut nach Bad Nenn­dorf. Warum wir das wich­tig fin­den: Auf­ruf zu den Blo­cka­de­ak­tio­nen in Bad Nenn­dorf am 3. August 2013 Am 3. August wol­len Nazis in Bad Nenn­dorf, wie auch in den Jah­ren davor, ihren soge­nann­ten Trau­er­marsch durchführen. […]